Navalla.de - Lampen & Leuchten Webshop
      
 

Hängeleuchte

Hängeleuchte
Beim Auswahl der richtigen Hängeleuchte sollen wir viele Aspekte beachten: die Innenhöhe und Funktion des Raumes und den Eindruck, den wir erreichen möchten.
Hängeleuchte

Wie tief soll eine Hängeleuchte hängen?

 

Mit Hängeleuchten können wir in unseren Räumen nicht nur die allgemeine Beleuchtung besorgen, sondern auch die Erscheinung des Zimmers anreichern. Es ist egal, welches Stil unsere Wohnung hat, in dem Sortiment der meisten Lampenherstellern werden wir bestimmt unsere perfekte Hängeleuchte finden. Die Lampen werden in so vielen Stilen hergestellt (modern, traditionell, skandinavisch, minimalistisch), dass jede die passende Leuchte finden werden.

Wir können von vielen Typen wählen: Holz, Metall, einfach oder dekorativ, mehr oder weniger hängende Leuchten.

 

Was für eine Wirkung möchten wir mit der Lampe erreichen?

 

Diese ist die erste Frage, die wir für uns stellen sollen. Dramatischer Effekt können wir mit einem großen Kronleuchter über den Esstisch erreichen, aber diese Lampe in unserem Schlafzimmer wäre zu viel. Die romantische oder elegante passen eher in eine Barokk- oder Klassik-Wohnung, die einfache Modelle sehen gut aus in einer modernen Wohnung.

 

In welches Zimmer möchte ich Hängeleuchte montieren?

 

Wir sollten unbedingt die Raumdimensionen beachten: die Größe, die Innenhöhe. In einem höheren Raum sieht eine tief hängende Leuchte besser aus: wenn wir die Hängeleuchte über den Esstisch montieren möchten, messen wir die perkfekte 70-85 cm von den Tisch. Oder wir können die Lampe über die Tischmitte hängen, wir benuzten die Mitte des Tisches zu keinem anderen Zweck.

 

Wie groß ist die Lampe?


In der Regel montieren wir die kleineren Lampen niedriger und die größeren tiefer. Die große, tief hängende Lampe kann uns in dem freien Verkehr behindern, und die Leuchtmittel sind auch näher zu uns - unangenehm für unsere Augen.